3 Lehrkräfte auf Fortbildungstour in Hatten

Eingetragen bei: Fortbildung | 0
iPad Fortbildung in Hatten

In der Waldschule Hatten ließen sich am 14.3.20014 mehr als 300 Lehrer aus acht Bundesländern zeigen, wie digitales Lernen in der Zukunft funktioniert. Unter dem Motto „Mobiles Lernen – digitale Arbeitsabläufe mit dem iPad“ hatten die Organisatoren um Andreas Hofmann ein interessantes Programm vorbereitet. In 3 Workshoprunden konnten 3 Kollegen aus unseren iPad-Klassen neue Anregungen für ihren Unterricht sammeln und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Als Multiplikatoren können unsere Teilnehmer ihr Wissen an den Rest unseres Kollegiums weitergeben. Einmal mehr zeigte sich auf der Veranstaltung in Hatten, dass die Akzeptanz des iPads als mobiles Arbeitsgerät im Moment am Größten ist.

Die lokale Presse berichtete:

NWZonline 15.3.2014

Delmenhorster Kreisblatt 15.3.2014

Kommentar verfassen