Adobe Voice – Geschichten erzählen leicht gemacht

Adobe Voice – Geschichten erzählen leicht gemacht

Eingetragen bei: Projektbeschreibung | 0

Es seit kurzem auf dem Markt, aber durchaus beachtenswert. Adobe macht mit Adobe Voice die Produktion animierter Videos in Minuten möglich, das Ganze auch noch kostenlos. Zur Zeit liegt die App zwar nur auf Englisch vor, aber auf Grund der Einfachheit sollten auch jüngere Schüler damit zurecht kommen. Zahlreiche Vorlagen und Animationen, Musikdateien, sowie eine Vielzahl von Bildern und Grafiken bieten sich geradezu für Schulprojekte an. Das Einbinden eigener Dateien ist ebenso wie das Nachvertonen mit der eigenen Stimme möglich. Diverse Möglichkeiten den fertigen Film zu teilen, runden das Ganze ab. Nach einem kurzen Test geht mein Daumen eindeutig nach oben. Diese App empfehle ich auf jeden Fall meinen Schülern.

Für den schulischen Gebrauch würde ich mir eine WebDAV-Anbindung wünschen, um nicht alle Dateien in der Adobe Cloud lagern zu müssen. Kostenlos ist das Angebot nach genauem Hinschauen dann doch nicht ganz. Die Erstellung eines Accounts bei Adobe mit persönlichen Daten oder ein Facebook-Account sind Voraussetzung um fertige Ergebnisse zu teilen.

 

Kommentar verfassen