Hanseforscher gehen auf Tour

Eingetragen bei: Projektbeschreibung | 0

Ende Mai starten unsere iPad-Klassen als „Hanseforscher“ in ihre Projekttage. In Vorbereitung gestalteten wir mit Lehramtsstudenten der Universität Greifswald einen Tag zur Ideensammlung für ein persönliches Schülerprojekt. An verschiedenen Punkten in der Altstadt drehte sich dabei alles um das Lernen am anderen Ort. Unsere iPads standen diesmal nicht im Mittelpunkt, machten aber eine „gute Figur“ als Fotoapparat und Notizblock. Ob und in welchem Umfang die iPads an den Projekttagen zum Einsatz kommen, entscheidet jeder Schüler selbst. Ich bin schon gespannt, in welcher Form die Ergebnisse präsentiert werden.

Vielen Dank an Oliver Böhm von der Pressestelle der Universität für die Fotos.

 

 

 

Kommentar verfassen