Trickfilmer auf Jugendmedienfest

Eingetragen bei: Projektbeschreibung | 1

Ein Erlebnis der besonderen Art hatten Schüler der AG „Trickfilmwerkstatt“ auf dem 20. Neubrandenburger Jugendmedienfest.

Am 22.5.2014 reisten drei Vertreter stellvertretend für die ganze Gruppe zum 15. landesweiten Schulvideowettbewerb „Video macht Schule“. Anlass war die Nominierung zum diesjährigen Wettbewerb und die Aufführung des Videoclips „Wanted“ vor großem Publikum. Marvin und Tom erhielten eine Urkunde für den einzigen komplett mit einem iPad erstellten Film. Mit dieser Produktion betrat auch das Festival Neuland. Von der hohen Qualität der anderen Beiträge konnten sich dann Marvin, Jonas und Pascal im Kino Latücht überzeugen. Sie sammelten viele Eindrücke und nahmen Anregungen für ihre weitere Arbeit mit.

Jugendmedientag

One Response

Kommentar verfassen