Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Zukunft hat schon begonnen – Unterrichten mit Tablets und Apps

01/09/2014 @ 15:00 - 17:00

„Die Tabletklassen an der Regionalen Schule „Schule am Bodden“ in Neuenkirchen/Greifswald

Ziel ist es, bei den Teilnehmern des Fortbildungszyklus „Die Zukunft hat schon begonnen – Unterrichten mit Tablets und Apps“ konkrete Vorstellungen zur Organisation und zum Management von Tabletklassen zu entwickeln. Der Referent (Enno Schröder), der als Lehrer und Administrator in seiner Schule (als der ersten Schule in MV) iPad-Klassen in einer 1:1 Lösung erfolgreich eingeführt hat und gemeinsam mit seinem Kollegium seit dem Schuljahr 2013/2014 betreut und 2014/2015 auf weitere Klassenstufen erweitert, gibt einen Erfahrungsbericht und stellt sich den Fragen der Teilnehmer.

Inhalte

  • Finanzierung, Versicherung, Aufbewahrung, Laden, Datensicherung (Must, Can, Do not)
  • Einbindung des Schulträgers, der Schulleitung, des Kollegiums, der Eltern (Phasen, Stolpersteine, Lösungen)
  • Umsetzung im Unterricht – Themen und Arbeitsformen, didaktischer Mehrwert, Einbindung aller (?) Fächer
  • Chancen und Möglichkeiten, Risiken und deren Prävention (Jugendmedienschutz, Kompetenzentwicklung, ..)

Ort: Raum 1324 (Seminarraum)

Update: Vielen Dank für das positive Feedback während der Veranstaltung. Ich hoffe, wir finden unter den interessierten KollegInnen bald Mitstreiter bei unserem 1zu1 iPad-Projekt. Das Interesse schien mir zumindest geweckt.

Details

Datum:
01/09/2014
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

IQMV MPZ 1

Veranstaltungsort

Schulcampus Evershagen
Thomas-Morus-Straße 2
Rostock, Mecklenburg-Vorpommern 18106 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.